Musikum Tamsweg

Das Musikum im Lungau

Das Musikum im Lungau zählt heuer 20 Pädagogen:innen.

Wir betreuen nahezu ca. 350 Schüler:innen mit ihren Instrumenten und sind somit die größte Schule im Lungau.
Sinn und Notwendigkeit des Musikum liegen darin, kreativen und musisch interessierten Kindern bzw. Jugendlichen eine Plattform zu bieten, innerhalb derer mit viel Freude und Spaß die ganz persönlichen Ausdrucks- und Kommunikationsfähigkeiten erkannt und gefördert werden. Eine weitere Zielsetzung ist sowohl die gesamtheitliche als auch die individuelle Persönlichkeitsentwicklung der Schüler.
Die Ausbildung beginnt im Vorschulalter: Die Kinder werden nach individuellen Neigungen unter Berücksichtigung modernster pädagogischer Erkenntnisse unterrichtet. Hierfür bieten wir Elementares Musizieren für Kinder im Alter von 4 bis 6 Jahren an.
Um die gesamtheitliche musikalische Ausbildung zu gewährleisten, gibt es ein breites Angebot an ergänzenden Lehrveranstaltungen.
Auch auf die Förderung des Zusammenspiels wird besonderes Augenmerk gelegt. In verschiedensten Orchestern und Ensembles (Schülerblasorchester, Jugendblasorchester, Big Band, VolksmusikEnsembles, Streichorchester/Ensemble, u.v.m.) haben die Musikschülerinnen und Musikschüler dem Ausbildungsstand entsprechende Möglichkeiten zum gemeinsamen Musizieren.
 

Barbara Brugger Direktorin Nach Vereinbarung

Maria Ferner Sekretariat MO, 12 - 14 Uhr; DO, 9 - 12 Uhr

Bürozeiten Musikum Tamsweg

Mo 12:00 - 14:00
Do 09:00 - 12:00
Kirchengasse 8
5580 Tamsweg

made with passion by GO.WEST GO.WEST Communications Gmbh Logo