Zahlen kurz und bündig

Jährlich besuchen rund 9.000 Schüler:innen die Musikschulen des Musikum, und rund 4.000 Kinder und Jugendliche werden in Kooperationen mit Volksschulen und Kindergärten musikalisch unterrichtet.

Etwa 400 an Universitäten, Konservatorien und ähnlichen Einrichtungen ausgebildete Lehrer:innen unterrichten in 14 Schulsprengeln, die über das ganze Bundesland verteilt sind und so einen vielfältigen Musikunterricht mit zeitgemäßen Unterrichtsformen flächendeckendend gewährleisten. Dabei werden sie tatkräftig von rund 30 Verwaltungsangestellten unterstützt.

Das Unterrichtsangebot umfasst an die 70 Hauptfächer, von Akkordeon bis Zither und fast ebenso viele ergänzende Unterrichtsangebote, vom Akkordeonorchester bis zum Zupfensemble.

Etwa 100 Schüler:innen pro Jahr schließen ihre musikalische Ausbildung mit dem höchsten Leistungsabzeichen Musikum Gold, das für eine zwölfjährige Ausbildung steht, ab.

Die kulturelle Leistungspalette des Musikum umfasst an die 220 Bands, Chöre, Ensembles & Orchester, die jährlich in 1.500 Veranstaltungen im Bundesland Salzburg mitwirken.

Jährlich nehmen mehr als 300 unserer Schüler:innen an musikalischen Wettbewerben, insbesondere bei prima la musica, dem größten Jugendwettbewerb in Österreich teil und werden mit Preisen ausgezeichnet.

Mit intensiven Unterrichtsangeboten wie z. Bsp. unseren Musikum-Akademien werden rund  300 Schüler:innen zusätzlich gefördert und auf ein mögliches Musikstudium vorbereitet.

made with passion by GO.WEST GO.WEST Communications Gmbh Logo