Schlaginstrumente

Ethno Percussion

“Feel the Groove”

Was ist Ethno Percussion? Die Bandbreite der Instrumente reicht von Congas, Bongos, Timbales, Cajon, Djembe etc. bis hin zu sogenannter Small Percussion (Shaker, Guiro, Cowbwell u. a.). Neben verschiedenen Spieltechniken und Klängen der Instrumente liegt der Schwerpunkt auf Musikkulturen aus aller Welt wie z.B. Latin, Worldmusic, Afro, Jazz, Pop, Rock.

Impressionen

Erfahre mehr

Im allgemeinen Sprachgebrauch der Pop- und Rockmusik wird zwischen dem „Schlagzeug“ und „sonstiger Perkussion“ (Latin-, African-, Orientpercussion u.v.a.) unterschieden. Diese Unterscheidung entbehrt einer objektiven Grundlage, da das Schlagzeug eine Zusammenstellung verschiedener Perkussionsinstrumente ist, die von Musikrichtung zu Musikrichtung stark variieren kann. Allerdings erfordern Perkussionsinstrumente wie Conga, Bongos, Timbales und Maracas spezielle Schlag- oder Spieltechniken.

+ 328

Häufige Fragen

Ab welchem Alter kann ich mit Unterricht am Schlagwerk beginnen?

Ab welchem Alter kann ich mit Unterricht am Schlagwerk beginnen?

Du kannst mit dem Schlagwerkunterricht mit ca. 6 bis 7 Jahren beginnen (Schulreife).

Eignet sich Ethno Percussion zum Einstieg in den Musikunterricht?

Worauf sollte ich achten, wenn ich mich für Ethno Percussion entscheide? 

Welche Möglichkeiten habe ich mit dem Schlagwerk?

Schlaginstrumente

made with passion by GO.WEST GO.WEST Communications Gmbh Logo