Home < Weiterbildung / Angebot < Digitale Unterstützung im Musikschulalltag
Weiterbildung
Digitale Unterstützung im Musikschulalltag
Hilfreiche Apps für den Unterricht - unterstützende Tools aus office365
DI, 19.10.2021
09:00 - 10:30
ONLINE · ZOOM-Meeting · Link wird 1 Tag vorher zugesandt
Leitung:
Andrea STÖGER MA
Biographie:
Andrea Stöger, Harfe
1981 erster Harfen-Unterricht am Salzburger Musikschulwerk
1986 Matura an der Bundeshandelsakademie in St. Johann im Pongau
1987–1990 Tätigkeit im Verwaltungsbereich (Salzburger Musikschulwerk) und als Fremdsprachenkorrespondentin (Steffner Strickwaren)
1990–1996 Studium Instrumentalpädagogik Harfe an der Universität Mozarteum in Salzburg
1996 Absolvierung des staatlichen Lehrbefähigungsdiploms im Hauptfach Harfe
1999 Abschluss des Universitätslehrgangs für Volksmusik am Mozarteum im Hauptfach Hackbrett
Seit 1988 Lehrtätigkeit für Harfe  am Musikum Salzburg
Seit 1999 Fachgruppenleiterin für Zupfinstrumente am Musikum
Unterrichtstätigkeit im Rahmen des Somerset Harp Folk Festivals in New Jersey/USA
Weiterbildungs-Studien an der Donau-Universität Krems (ULG „Provokationspädagogik“) am Department für Globalisierung und Migration
Langjährige Jurorin bei Jugendmusikwettbewerben wie „Prima La Musica“ und „Jugend Musiziert“ in Deutschland
Phillip HARANT MA
Biographie:
Fachgruppenleiter Popularmusik am Musikum Salzburg
Altsaxophonist und Klarinettist
Zielgruppe:
alle Lehrer/innen am Musikum
Kosten:
Musikum-LehrerInnen: 0 €
Externe TeilnehmerInnen: 15 €

Die Veranstaltung wird ONLINE stattfinden. Ein Link wird nach Anmeldeschluss per email zugesandt.
KEINE Anmeldegebühr! Es ist möglich, in folgenden Online-WS einzelne Anwendungen vertiefend in der Kleingruppe auszuprobieren.

Anmeldung wieder über die Website.
Seminarinhalt:
Apps und Programme bieten uns viele Möglichkeiten. Ein gewisses technisches Grundwissen ist auch für uns Musikschullehrer/innen mittlerweile essenziell und ermöglicht es, den Präsenzunterricht sinnvoll zu ergänzen.

Legt man sich verschiedene Tools zurecht und lernt diese zu nutzen, kann man schnell und unkompliziert auf die Bedürfnisse der Schüler eingehen und sie bestmöglich unterstützen.
Cloudbasierte Anwendungen bieten uns Lehrenden gute Möglichkeiten, sich ortsunabhängig eine effiziente Arbeitsstruktur aufzubauen.

Im Rahmen des Seminars wird ein Überblick
• über die Möglichkeiten von Office365 (für Windows und Apple)
• zu Aufnahmetechniken und Notenverwaltung (nach dem Motto: "alles immer dabei")
gegeben.
Dies immer mit Bedacht auf die praktische Anwendung rund um unseren Unterrichtsalltag.

In weiteren Kurz-Seminaren im Laufe des Jahres wird es möglich sein, einzelne Anwendungen in Kleingruppen vertiefend und praxisorientiert näher kennen zu lernen/auszuprobieren. Dabei orientieren wir uns an euren individuellen Bedürfnissen.

12.10.2021 · Zupfinstrumente · Musikum Salzburg
Salzburg - Land / Stadt / Gemeinden